Logo

XIII. Huskycup Weltmeisterschaft im Kettensägenschnitzen Pfingsten 2016 in Blockhausen

Wer
13 Carver aus neun Ländern arbeiten am Hauptstück. Im Speedcarving werden die Nationalmannschaften Englands und Deutschland gegeneinander antreten.
Was
Die Carver haben die Aufgabe mit zwei Figuren eine Kampfszene darzustellen. Das Thema ist „Wikinger überfallen ein englisches Dorf“. Bis zu drei Carver können sich zusammentun und eine spezielle Szene darstellen.
Täglich findet zwischen 11 und 12 Uhr und 14 und 15 Uhr ein Speedcarving der (Schnellschnitzen) Nationalmannschaften mit anschließender Versteigerung statt. Noch nie war England mit so einer hochkarätigen Vertretung in Europa.
Wann
14. -16.Mai (Pfingsten) täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wo
Sie finden uns zwischen Mulda und Dorfchemnitz /Sayda, die Freiberger-Hütte in Blockhausen (www.blockhausen.de)
Was gibt’s zu essen
  • Schweine am Spieß und mit Liebe gedreht
  • Wildbratwurst..., nur für uns gemacht vom Köhlerfleischer aus Clausnitz
  • Kaffee und Kuchen vom Schrammbäcker aus Dorfchemnitz
  • Leinölklitscher vom Heiko aus dem Torbogengut in Dorfchemnitz
  • Eisgenüsse vom Cafe Flora aus Mulda
  • Wildkesselgulasch selbst gemacht
Was gibt’s zu trinken
  • Natürlich das gute Freiberger Bier
  • Vita Cola, Apfelschorle, Mandarine Mango und Mineralwasser von Lichtenauer
  • Die guten Fruchtsäfte von der Firma Heide aus Siebenlehn
Was können Sie noch erleben
Programm Programm Programm Programm Programm Programm

Videos

Zum www.Kettensaegenschnitzerforum.de